Qubo® Painting – Airbrush Logos auf Qubo® Steinteppich

Qubo Painting Blog

Diesen Post teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Drei Tage, zwei Partner, ein Ziel: Unser Qubo® Painting Workshop schult moderne Unternehmen und Verlegebetriebe in der Erstellung von Steinteppichböden und Airbrush Logos. Die Teilnehmer der gerade vergangenen Schulungstage zeigten sich begeistert und die Schulung war ein voller Erfolg!

Aber was versteht man unter Qubo® Painting und wem bietet man Airbrush Motive auf Steinteppich an? Antworten auf alle Fragen rund um Qubo® Painting und drei Gründe, warum Sie sich ebenfalls mit Airbrush Logos beschäftigen sollten, gibt es hier.

Inhalt

Was ist Qubo® Painting?

Um zu verstehen, warum es immer lohnenswert ist, ein Qubo® Painting Logo anzubieten, ist es hilfreich zu wissen

  • was Qubo® Painting ist,
  • wo es herkommt und
  • wie es funktioniert.
Qubo® Painting Logo

Qubo® Painting beschreibt das Erstellen von Logos mit der Airbrush Technik auf Qubo® Steinteppich. Der Begriff selbst entstand aus der Kooperation von sz art of airbrush, der Initiatorin des Qubo® Paintings, und der Quarzkiesboden Zimmermann GmbH & Co. KG, dem Anbieter der Qubo® Bodensysteme. Das System Qubo® Painting steht für fachgerecht verlegte Steinteppichböden mit hochwertigen Airbrush Designs unter einer dauerhaft beständigen Versiegelung.

Für den Kunden bedeutet das schier grenzenlose Möglichkeiten der Individualisierung in Gewerbe, Haus und Garage. Für den zertifizierten Verleger stellt Qubo® Painting den idealen Weg dar, um sich von den Mitbewerbern abzusetzen und mit einzigartigen Produkten sein Portfolio und seinen Kundenkreis zu erweitern.

Diese Gelegenheit wollten sich auch die Teilnehmer unserer gerade vergangenen Qubo® Painting Schulung nicht entgehen lassen.

Qubo® Painting Schulung

Rückblick auf’s Event

Steinteppich verlegen
Qubo Painting Schulung Abschluss
Qubo Painting Schulung Airbrush Pistole

Mit dem Ende der ersten Qubo® Painting Schulung dürfen sich die Teilnehmer mit Stolz als zertifizierte Qubo® Painting Anbieter präsentieren. Während des dreitägigen Workshops haben Sie den grundsätzlichen Umgang mit dem Schwertglätter und der Airbrush Pistole auf Qubo® Quarzkies gelernt. Spannende Vorträge wechselten sich ab mit praktischen Einlagen. Stattgefunden hat das Event im ansprechenden Ambiente zwischen Industrielook und Retro-Charme, das die Teilnehmer gleich beim Betreten auf Spaß und Kreativität einstimmte.

Die einzelnen Themen wie „Steinteppich verlegen“, „Umgang mit Airbrush Pistole & Schablone“ und „Erstellung der Airbrush Logos“ wurden begleitet von Achim Zimmermann selbst sowie dem Fachbuchautor und Airbrush Dozenten Roger Hassler.

Ablauf der Schulung

Tag 1

Der erste Tag des Workshops beginnt mit dem Thema Steinteppich, denn ein attraktives Logo erfordert einen fachmännisch verlegten Untergrund. Hier wird alles notwendige zum Thema Materialkunde und Umgang mit den erforderlichen Verlegewerkzeugen vermittelt. Den Tagesabschluss bildet das selbstständige Erstellen der eigenen Musterplatte für die Folgetage.

Qubo Painting Schulung Tag 1
Qubo Painting Schulung Tag 2 edited

Tag 2

Tag Nummer zwei legt den Fokus auf die Grundlagen der Airbrush Technik. Wichtige Details zu Funktion und Handhabung der Airbrush Pistole, Umgang mit den Farben und Motivgestaltung mit der Maskierfolie bereiten die Teilnehmer optimal auf den dritten Tag vor.

Tag 3

Der letzte Schulungstag steht ganz im Zeichen der eigenständigen Logoerstellung. Die zuvor erstellte Steinteppichplatte wird hier von jedem Kursteilnehmer mit einem Logo versehen, sodass am Ende neben dem Zertifikat auch gleich das perfekte Muster zur Präsentation beim Kunden mitgenommen werden kann.

Qubo Painting Schulung Airbrush Farbe

Wer noch mehr über diese und weitere Schulungen von Quarzkiesboden Zimmermann erfahren will, findet alle Infos auf den Schulungsseiten.

Warum ist Qubo® Painting besser als andere Techniken?

Natürlich ist Qubo® Painting nicht die einzige Technik, um Logos, Texte oder Bilder auf Bodenflächen anzufertigen. So können in Holzböden Intarsien eingearbeitet, auf Fliesenböden kleinteilige Mosaike gebaut oder in herkömmliche Steinteppiche Stein-in-Stein-Muster gelegt werden. Diese führen aber zum einen zu längeren Bauzeiten, da die notwendigen Arbeitsschritte entweder sehr aufwendig sind oder zu unvermeidbaren Pausenzeiten führen.

Zum anderen sind die Gestaltungsmöglichkeiten in diesen Fällen deutlich eingeschränkter als bei Qubo® Painting. Holzintarsien sind meist in natürlichen Farben gehalten, Mosaike kommen entweder in Form vorgefertigter Fliesenplatten ohne Individualisierung oder sind extrem aufwendig zu fertigen, Stein-in-Stein-Logos verzögern pro gewünschter Farbe den Bau um einen weiteren Tag.

Qubo® Painting versammelt alle Vorteile in einem System: Die Airbrush Technik ermöglicht die Darstellung detaillierter Licht- und Schattenspiele sowie Spiegelungen, die mit anderen Produkten kaum möglich wären. Dabei kann das Kunstwerk bereits vor dem Baubeginn vorgefertigt werden und muss beim Verlegen des Bodens lediglich noch angearbeitet werden.

Qubo Painting Motiv vorgefertigt edited
Vorgefertigtes Qubo® Painting Motiv im Atelier
Quarzkiesboden Zimmermann Ausstellung VW Bus T1
Fertig angearbeitetes Qubo® Painting Motiv in der Ausstellung

Außerdem hält das Airbrush Motiv genauso lange wie der Steinteppich selbst: Da die verzierten Bereiche auf die gleiche Weise versiegelt werden wie der Steinteppich selbst, sind auch häufiges Betreten, gründliches Reinigen und Witterung kein Problem. Dadurch lassen sich entsprechend auch abriebfeste Logos im Außenbereich realisieren.

Wie werden Airbrush Logos auf Steinteppich erstellt?

Qubo Painting Schulungsraum Logo 2 edited 1
Erstellung des Qubo® Painting Logos – Erst die Grundierung…
Qubo Painting Schulungsraum Logo edited 1
…dann die Farbgebung des Schriftzugs

Grundlage für die mit Qubo® Painting erstellten Motive ist ein professionell verlegter Qubo® Steinteppich. Je nach geplantem Motiv kann im Vorfeld der Baustelle oder am Verlegeort selbst das Kunstwerk freihand oder mit Maskierfolie erstellt werden.

Dabei gibt die Körnung des Steinteppichs den möglichen Detailgrad der Bilder vor: Je feinkörniger der genutzte Quarzkies ist, desto feinere Details lassen sich darstellen.

Wie werden Airbrush Logos auf Steinteppich haltbar gemacht?

Qubo Painting Schulung Versiegelung 2
Das Versiegeln der Qubo® Painting Logos mit Qubo® EP wird vorgeführt…
Qubo Painting Versiegelung edited
…und danach von den Teilnehmern selbst durchgeführt.

Ist das Design nun fertig in den Boden eingebracht, folgt das Versiegeln. Viele Bodensysteme verändern bei der Versiegelung ihre Optik. Holz zum Beispiel verliert unter einem Epoxidharzsiegel seine natürliche Wirkung. Fliesen müssen vor dem Siegeln aufgerauht oder abgestreut werden. Steinteppich hingegen besteht aus Quarzkies und Epoxidharz, sodass die einzelnen Kiesel bereits nach dem Verlegen versiegelt sind. Entsprechend verändert sich der Look auch nach einer Siegelschicht nicht mehr. Da alle von Quarzkiesboden Zimmermann angebotenen Siegel transparent sind, bleibt auch der originale Eindruck des Logos vollständig erhalten.

Zusammen mit der gewählten Körnung entstehen so die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten:

  • Willkommensgruß im Eingangsbereich mit Schutz vor schmutzigem Schuhwerk
  • Unternehmenslogo auf der Ladenfläche, das auch starkem Besucherandrang standhält
  • Markierung von Industrieböden in Produktionshallen mit Firmenlogo & Beschriftung sowie schmutzabweisender Versiegelung

Drei gute Gründe, warum ein Qubo® Painting Logo auf Steinteppich eine hervorragende Idee ist

Sie stehen zu Ihrem Corporate Design? Zeigen Sie es!

Die drei Anwendungsvorschläge zeigen bereits die vielfältigen Anwendungsgebiete von Qubo® Painting. Entsprechend muss Ihre Firmenidentität nicht bei Dienstkleidung oder E-Mail-Signatur enden. Machen Sie ihr Ladenlokal oder Ihren Produktionsbereich zum Teil des Brandings. So werden Ihr Logo und Ihr Slogan fester Bestandteil des Unternehmens und bleiben so sicher im Kopf wie das Logo auf dem Steinteppich.

Ausstellung Quarzkiesboden Zimmermann

Standard kann jeder – Stechen Sie aus der Menge heraus!

Man blendet so viele Dinge im Alltag aus, weil sie kaum aus dem modernen Einheitslook herausstechen. Umso stärker ist die psychologische Wirkung einer unerwarteten Besonderheit wie die Begrüßung am Eingang mit einem künstlerisch gestalteten Schriftzug! Es gibt bekanntlich keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Also lassen Sie den Besuch Ihres Gebäudes zum Erlebnis werden.

Vielfalt und Kreativität zahlen sich aus!

Das gleiche gilt genauso für Verleger: Wichtiges Verkaufsargument für die eigenen Produkte ist es, besser als die Mitbewerber zu sein. Wer hier mit besonderem Service und einzigartigen Produkten glänzen kann, steigert seine Chancen am Markt. So entstehen schnell werbewirksame Referenzen, die wiederum neue Interessenten begeistern.

Wie kann ich Qubo® Painting lernen?

Wer jetzt neugierig geworden ist, wie Qubo® Painting im Detail funktioniert, hat mehrmals im Jahr die Chance, einen der begehrten Plätze in den Schulungen von Quarzkiesboden Zimmermann zu belegen. Nähere Infos dazu gibt es auf den Schulungsseiten von Quarzkiesboden.de

Qubo Painting Video Thumpnail

Wer kann mir ein Qubo® Painting Logo erstellen?

Wenn Ihnen beim Lesen schon die ersten Ideen für Ihr Wunschmotiv gekommen sind, stehen Ihnen die Ansprechpartner bei Quarzkiesboden Zimmermann sowie sz art of airbrush mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam sorgen wir mit Ihnen…

…für einen starken Auftritt!

Weiteres Wissen

Stilpunkte 2021
Allgemein

STILPUNKTE® Auszeichnung

Der Lifestyle-Guide STILPUNKTE® bietet Menschen mit exklusivem Lebensstil eine breite Auswahl an Produkten und Leistungen, die das Leben schöner machen. Von Kunst und Beauty, Mode

Allgemein

Steinteppich als Garagen – & Industrieboden

Industriehallen und viel genutzte Garagen verlangen Bodenbelägen einiges ab. Betriebsflüssigkeiten wie Öl und Benzin, ständiges Befahren und Betreten sowie schwere Belastung über viele Jahre stellen