Steinteppich im Wohnzimmer, Kinderzimmer und im gesamten Wohnbereich

Qubo Wohnzimmer Facebook

Diesen Post teilen

Steinteppich im Wohnzimmer? Wir finden: Das ist eine gute Entscheidung! Die vielen positiven Eigenschaften machen ihn zur ersten Wahl auch für Kinderzimmer. Welche Eigenschaften das sind, wie der Kiesboden in den vielen unterschiedlichen Einsatzbereichen seine Stärken zeigt und warum er ein Erlebnis für die ganze Familie ist – all das erfahren Sie in unserem Blog.

Sie wissen bereits, wo Sie einen ein Steinteppich einsetzen möchten? Sie brauchen Unterstützung bei der Planung? Dann wenden Sie sich direkt an Quarzkiesboden Zimmermann und finden Sie Verleger in Ihrer Nähe!

Inhalt

Hochwertiger Marmor Steinteppich im Wohnzimmer – der besondere Bodenbelag im Wohnbereich

Personalisierung Ihres Fußbodens dank Farbauswahl und Airbrush Motiven

Mit einem hochwertig verlegten Marmorteppich und den passenden Fußleisten – ebenfalls aus Marmorkies gefertigt – verwandelt sich Ihr Wohnzimmer in einen Wohnraum mit edler Optik. Neben den verschiedenen Marmorsorten haben Sie die Möglichkeit, auch aus den vielen Colorquarzen die richtige Wahl für Ihren persönlichen Designstil zu treffen. Damit erweitert sich die Auswahl weit über den Bereich der natürlichen Steinfarben hinaus: Colorkies mit Metalliceffekt passend zu den Wohnzimmermöbeln aus Metall oder kräftige Blau- und Türkistöne für das Meeresfeeling direkt im Wohnzimmer – für jede Idee gibt es den passenden Colorquarz! Mit den unterschiedlichsten Kreationen aus diversen Techniken mit ausgefallenen Materialzusätzen bleibt Ihnen kaum eine Möglichkeit verwehrt. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie sich für ein ausgefallenes Unikat entscheiden oder den schlichten, unifarbenen Klassiker wählen.

Personalisieren Sie Ihren Traumboden mit einem Steinteppich Logo. Lesen Sie hierzu über die Nutzung der Airbrush Technik, sprich Qubo® Painting, im Blog von sz art of airbrush.

Qubo® Paintings lassen sich nicht nur im Wohnbereich, sondern im gesamten Innenbereich einsetzen, gewerblich wie privat. Sogar im Außenbereich ist ihr Einsatz problemlos möglich!

Qubo Steinteppich im Wohnzimmer 1024x768 1
Steinteppich in Wohnzimmer & Esszimmer

Steinteppich – Ein warmer Dekorboden unterstützt durch eine Fußbodenheizung

Steinteppich – kein kalter Steinboden

Bei dem Wort Steinboden geht vielen als erstes ein kalter Bodenbelag durch den Kopf. Doch ist von einem Steinteppich die Rede, täuscht man sich diesbezüglich. Dieser besondere Oberboden besteht aus vielen kleinen Kieselsteinchen. Bei der Verlegung eines solchen Dekorbodens entsteht eine Vielzahl kleiner Luftkammern. Durch die isolierende Wirkung der Luftkammern im Gefüge des Kiesbodens erwärmt sich die Oberfläche durch die Zimmertemperatur. Dank der warmen Optik, die durch die fugenlose, strukturierte Oberfläche hervorgerufen wird, wirkt der Kieselboden optisch wie ein kuscheliger Wohnzimmerteppich.

Wir stellen also fest: Ein Steinteppich ist von Natur aus schon ein fußwarmer Dekorboden. In Kombination mit einer Fußbodenheizung lässt sich dieser Effekt noch verstärken. Durch die nur wenige Millimeter hohe Kiesschicht von 6mm erwärmt sich dieser Bodenbelag schneller als etwa ein deutlich dickerer Fliesenboden. Gleichzeitig sorgt die körnige Struktur des Granulatbodens für eine erheblich größere Oberfläche als bei glatten Bodenbelägen. Über diese kann die Wärme schneller an die Raumluft abgegeben werden.

Übrigens lassen sich Fußbodenheizungen heute sehr einfach nachrüsten. Dazu werden die Vertiefungen für die Heizschleifen in den festen Untergrund gefräst. Ist die Heizung fertig eingebaut, folgt direkt der neue Oberboden. Mehr Details zum nachträglichen Einbau von Fußbodenheizungen gibt’s in unserem Beitrag zum Thema “Fußbodenheizung fräsen”.

Steinteppich im Kinderzimmer, Jugendzimmer und Gästezimmer verlegen

Sollte man einen Kiesboden im Kinderzimmer verlegen?

Auf jeden Fall! Als wir damals neu gebaut hatten, entschieden wir uns im gesamten Haus – vom Dachboden über den gesamten Wohnbereich bis in den Keller, die Waschküche und die Garage – für einen exklusiven Steinteppich. Die speziellen Eigenschaften dieses besonderen Bodenbelags sprachen damals und sprechen auch heute noch für sich.

Bei den Kinderzimmern waren wir uns zunächst nicht ganz sicher. Wir dachten, dass er etwas zu hart wäre, wenn die noch kleinen Kinder auf dem Fußboden spielten, und überlegten anfangs an einer Alternative. Doch wurden wir von den Kleinen eines Besseren belehrt, denn die wussten schon ganz genau, was sie wollten. Schließlich wollten sie auch bei der Auswahl der kleinen Steinchen mitmischen und auch noch ein Ornament verlegt bekommen. Es ging ja um ihr Wohnzimmer!

Bereut haben wir diese Entscheidung tatsächlich nicht. Denn letztendlich war es doch eine kostensparende Maßnahme. Für die Zeit, als die Kinder noch klein waren, kamen zum Spielen Straßenteppiche und Co. zum Einsatz. Als Sie dann das jugendliche Alter erreicht hatten und aus den Kinderzimmern Jugendzimmer wurden, haben wir die Teppichläufer einfach entfernt. Da die Kiesböden unverwüstlich sind und auch heute noch aussehen wie frisch verlegt, haben wir uns spätere Renovierungskosten sparen können. Auch nach all den Jahren sorgt der Steinteppich bei uns noch immer…

… für einen starken Auftritt!

Linksammlung

Weiteres Wissen

Colorquarz
Allgemein

Quarzboden aus Colorquarz

Unsere Naturquarze werden mit verschiedenen Farbpigmenten eingefärbt und mit hochwertigen Kunstharzen – entsprechend dem Einsatzgebiet auf Epoxidharz oder Polyurethanharz basierend – ummantelt. Es stehen mehrere

Allgemein

Fußbodenheizung fräsen

Schon seit Jahren sind Fußbodenheizungen in Neubauten und bei der Sanierung im Altbau extrem beliebt. Die Vorteile beim Fußboden fräsen liegen auf der Hand: Hohe